Edelbrennerei

Hausgemachte Edelbrände – Hochprozentiger Genuss – Gelebte Tradition

In der Tracht setzen wir auf Tradition, Ehrlichkeit und gelebtes Handwerk. Diese Eigenschaften spiegeln sich auch in unseren Edelbränden wider.

Die Schnapsbrennerei hat eine jahrhundertelange Tradition und ist nach wie vor ein echtes Handwerk. Aber Schnaps ist nicht gleich Schnaps. Als Edelbrand darf ein Produkt nämlich nur dann bezeichnet werden, wenn der Alkohol ausschließlich aus der Frucht kommt.

Die Äpfel, Zwetschken und Birnen für unsere Edelbrände beziehen wir von regionalen Lieferanten. Der Holunder kommt von der hauseigenen Holunderplantage. Für die Verarbeitung werden nur besonders aromatische Früchte verwendet. Damit ist die Grundbasis für eine herausragende Qualität gewährleistet. Die Früchte werden von Hand aussortiert, gekühlt und für die Maische vorbereitet. Wir brennen nach dem traditionellen Doppelbrennverfahren, dabei wird schonend destilliert und auf höchstem Niveau degustiert.

Die Marke Wernbacher bürgt für Qualität.

Unsere ehrliche Arbeit wurde mit vielen Auszeichnungen belohnt.

Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch in unserem Trachtenhaus von der hohen Qualität unsere Edelbrände!

Edelbrände

Gin

Auszeichnungen

Edelbrandseminar